Theatervielfalt für ALLE! -
Spielplan im Juni 2017

*PUSTEblume! (Für Alle ab 2,5) 
Montag, 12.06.2017 - 10 Uhr
***Zusatzvorstellung wegen großer Nachfrage***
im Theater Lichterfelde, Drakestraße 49 in Berlin-Steglitz, S1 "Lichterfelde-West", Bus X11. Bitte unbedingt telefonisch reservieren unter 84 31 46 46!

*Wie der Josa den Mond verzauberte... (für Alle ab 3)
Mittwoch, 14.06.2017 - 10:30 Uhr
im Haus der Jugend Charlottenburg, Zillestr. 54, 10585 Berlin, Tel: 9029-12775 Fax: 9029-12780, kontakt[at]zille54.de Eintritt: 5,50/4,00 €


*Jolanda hat ein kleines Haus (für Alle ab 3)
Samstag, 17.6.2017 - 12:30 Uhr
beim Kunstfest in Berlin-Pankow

*Milas Hase lebt im Himmel (für Alle ab 5)
eine Produktion der Pinkponycompany mit live gespielter Cellomusik von mir
Samstag, 24.06.2017 - 10:00 Uhr
Gastspiel in Prenzlau


*PUSTEblume! (Für Alle ab 2,5)
Montag, 26.06.2017 - 10:30 Uhr
Dienstag, 27.06.2017 - 10:30 Uhr
in der Kulturfabrik Moabit, Lehrter Straße 35, 10557 Berlin
Begrenzte Plätze. Verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich über julia.deboor@freenet.de oder telefonisch unter 0173-9635215. Eintritt: 5,50/4,00 € mit JKS-Gutschein


Spielplan im September 2017

*Jolanda hat ein kleines Haus (für Alle ab 3)
Donnerstag, 7.9.2017 - 10 Uhr
Freitag, 8.9.2017 - 10 Uhr
Samstag, 9.9.2017 - 15 Uhr
im Theater Lichterfelde, Drakestraße 49 in Berlin-Steglitz, S1 "Lichterfelde-West", Bus X11. Bitte unbedingt telefonisch reservieren unter 84 31 46 46!

*Milas Hase lebt im Himmel (für Alle ab 5)
eine Produktion der Pinkponycompany mit live gespielter Cellomusik von mir
Sonntag, 17.9.2017 - 15 Uhr
Montag, 18.9.2017 - 10 Uhr
in der Puppenbühne im FEZ Berlin, Straße zum FEZ 2, Reservierungen telefonisch unter 30-53071 250 oder per E-Mail: reservierung@fez-berlin.de

Spielplan im Oktober 2017

*PUSTEblume! (Für Alle ab 2,5)
Mittwoch, 11.10.2017 - 9:30 Uhr + 10:45 Uhr
im Kulturhaus Spandau - Mauerstraße 6, S+U "Rathaus Spandau", Kartenvorbe-stellung und Information: (030) 333 40 22 oder info@kulturhaus-Spandau.de


Spielplan im November 2017

*Frederik, der Träumer (für Alle ab 2)
Mittwoch, 8.11.2017 - 9:30 + 10:45 Uhr
im Kulturhaus Spandau - Mauerstraße 6, S+U "Rathaus Spandau", Kartenvorbe-stellung und Information: (030) 333 40 22 oder info@kulturhaus-Spandau.de


*Wie der Josa den Mond verzauberte... (für Alle ab 3)
Samstag, 11.11.2017 - 10 Uhr
in der Anton-Saefkow-Bibliothek

*Anders, der Rabe ( für Alle ab 4)
*** im Rahmen der Berliner Märchentage***
Donnerstag, 16.11.2017 - 10 Uhr
Freitag, 17.11.2017 - 10 Uhr
Samstag, 18.11.2017 - 15 Uhr
im Theater Lichterfelde, Drakestraße 49 in Berlin-Steglitz, S1 "Lichterfelde-West", Bus X11. Bitte unbedingt telefonisch reservieren unter 84 31 46 46!

*Frederik, der Träumer (für Alle ab 2)
***Zu Gast beim FEZ-PUPPENTHEATERFESTIVAL***
Dienstag, 21.11.2017 - 10 Uhr
Samstag, 25.11.2017 -
Sonntag, 26.11.2017 -
im FEZ Berlin, Straße zum FEZ 2, Reservierungen telefonisch unter 30-53071 250 oder per E-Mail: reservierung@fez-berlin.de

Montag, 27.11.2017 - 10 Uhr
Dienstag, 28.11.2017 - 10 Uhr
Mittwoch, 29.11.2017 - 10 Uhr
Donnerstag, 30.11.2017 - 10 Uhr
im Theater Lichterfelde, Drakestraße 49 in Berlin-Steglitz, S1 "Lichterfelde-West", Bus X11. Bitte unbedingt telefonisch reservieren unter 84 31 46 46!


Spielplan im Dezember 2017

*Frederik, der Träumer (für Alle ab 2)
Freitag, 1.12.2017 - 10 Uhr
Samstag, 2.12.2017 - 15 + 17 Uhr
im Theater Lichterfelde, Drakestraße 49 in Berlin-Steglitz, S1 "Lichterfelde-West", Bus X11. Bitte unbedingt telefonisch reservieren unter 84 31 46 46!


Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
Theater Vielfalt präsentiert
Viel Vergnügen! In diesem 12-Minuten-Film erhalten Sie Einblicke in alle meine Kindertheaterstücke.

--> *Alle meine Stücke sind als einzelne Trailer auf Youtube zu sehen*

Seit Juni 2012 fördert der Berliner Senat den Besuch all meiner Theaterstücke! Nun können Gruppen an öffentlichen Spielorten die Gutscheine des JugendKulturService und Privatpersonen die Abschnitte aus dem Familien/Ferienpass einreichen und bezahlen damit immer 1,50 € weniger Eintritt pro Person.
DANKE JKS!


Lyrik & Musik

Freitag, 15. September 2017 um 19 Uhr
"spurensuche" - mein neuer Lyrikband
Galerie FANTOM e.V., Hektorstraße 9-10
S-Bhf "Halensee"; U-Bhf "Adenauerplatz"; Bus-Haltestelle "Lehniner Platz"; Eintritt frei
Eine schöne Auswahl an Gedichten aus den letzten 8 Jahren wird just im Geest-Verlag, Vechta verlegt. Die fünf Kapitelseiten hat meine Tante, Elisabeth de Boor, künstlerisch in grafische Skizzen umgesetzt. Heute feiere ich in Anwesenheit des Verlagsleiters, Alfred Büngen und seiner Lebensgefährtin, Inge Witzlau, das Erscheinen des Buches.
 
 
(c) 2016 jdb
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint